Find your Professional Tripchilker
Restaurants, Snacks, Pubs, Cafes
Antico Caffè San Marco: ein Muss!
TripInfo description available in:
Description
Ohne einen Abstecher ins “Antico Caffè San Marco” ist ein Triest-Besuch nicht komplett. Ein magischer Ort, an dem man tagsüber einige ruhige Stunden bei Zeitung und Kaffee verbringen kann, und am Mittag oder Abend auch sehr gutes Essen genießen kann. In einem Teil des Cafés befindet sich eine Buchhandlung, in der oft Lesungen und andere Veranstaltungen stattfinden. Das San Marco mit seiner weitgehend original erhaltenen Jugendstil-Einrichtung samt abgenutzter Holzstühle und Original-Verkleidung in Mahagoni lässt auf den ersten Blick erkennen, dass es auf eine lange Geschichte zurückblickt. Das Café wurde am 3. Januar 1914 eröffnet. Die Holzvertäfelung und die freskenbemalten Decke erinnern an Wiener Kaffeehäuser. Noch immer verströmt das Kaffeehaus die Atmosphäre jener Zeit, als hier bekannte Schriftsteller wie Umberto Saba, Italo Svevo und James Joyce zu den Stammgästen zählten – und noch heute ist das San Marco auch als Literatencafé und als Treff für Intellektuelle, Künstler und Schreiber bekannt.

 

Images
Comments of Tripchilkers world-wide

    No Comments