I forgot my password Register
Find your Professional Tripchilker
How do you create a travel route?
Travel Information from TRIPCHILKIS

Wie funktioniert das Erstellen einer Reiseroute?

TripInfo description available in:
Description

Wie funktioniert das Erstellen einer Reiseroute?

Es werden in Folge die einzelnen Schritte gezeigt, die eine Reiseroute erstellt wird:

Schritt 1): Klicke rechts oben den orangen Button „+ neue Route“. Der Routeneditor öffnet sich (siehe Beispielbild). Man kann nun beginnen die einzelnen Felder auszufüllen. Die Avatar Symbole helfen Dir mit Tipps weiter - einfach mal drauf klicken.
Eine Route kann in mehreren Sprachen geschrieben werden und zwar in all jenen Sprachen, die man in den Benutzereinstellungen als gesprochene Sprachen ausgewählt hat.


Schritt 2): Wenn man alle Felder im ersten Teil ausgefüllt und ein Titelbild hochgeladen hat, speichert man die Route am besten als Entwurf ab - wie in der Grafik

Schritt 3): Unter dem Titelbild befindet sich der Button für die Tagesetappen. Um nun die einzelnen Etappen einer Route anzulegen klickt man auf den blauen Button der Tagesetappen. Es öffnet sich der Editor für die einzelne Tagesetappe. 

Schritt 4): Im Editor der Tagesetappe wird der Titel, der Textinhalt zur Tagesetappe und 3 Bilder zur Tagesetappe hochgeladen. Der Text kann neben der Beschreibung der Etappe auch Tipps und sinnvolle Hinweise enthalten. Die hochgeladenen Bilder sollten die Pixelmaße 1920x960 nicht überschreiten. Den Bildern kann ein Beschreibungstext hinzugefügt werden. In der Karte darunter wird die Strecke der Tagesetappe eingezeichnet. Eine Strecke kann auch aus mehr Punkten bestehen. Falls eine Strecke nicht mit Namen gezeichnet werden kann, weil diese vielleicht einen Wanderweg, Seeweg oder Flugweg beinhaltet, dann gibt es den Zeichenstab, mit dem die Strecke gezeichnet werden kann. Mit dem Befehl „Zeichne Etappe fertig“ ist die Strecke auf der Karte fixiert und man kann die Etappe als Ganzes speichern (blauer Button).




Schritt 5): Ist die Tagesetappe gespeichert, geht das System auf die Home des Routeneditors zurück. Wenn man wieder auf den blauen Button der Tagesetappe klickt, kann man die nächste Tagesetappe hinzufügen. Man kommt wieder auf das Feld des Etappeneditors, legt eine zweite Etappe an und speichert diese ab. Sind alle Etappen angelegt und ist die Reiseroute fertig, dann klickt man auf „veröffentlichen“!


Viel Spaß beim Erstellen vieler, toller Routen mit TRIP, CHIL und KIS

Links
Images
Comments of Tripchilkers world-wide

    No Comments